Crearium

crearium Newsletter Juli 2020

 

###USER_tx_directmailsubscription_localgender### ###USER_first_name### ###USER_last_name###

 

Der Sommer 2020 ist ein Wechselbad der Gefühle. Die schönen Sommertage und die Ferien sind zwar da, aber doch ganz anders als wir uns das vorgestellt haben. Und: wir haben noch überhaupt niemand jammern hören, dass sie nicht in die geplanten Ferien fahren können. Klar, Bedauern durchaus. Und auch Verständnis für die Situation.

Ganz viele haben ihre Ferienvorhaben angepasst. Sie haben die Reise verschoben, die Destinationen gewechselt, sind zu Hause geblieben, haben Neues ausprobiert. Und alle haben gesagt, wie schön die Ferien gewesen sind. Es ist eindrücklich, wie flexibel, kreativ und anpassungsfähig die Menschen sind.

Gilt das nur für die Ferien? Natürlich nicht. Die Menschen bringen all ihre Fähigkeiten auch zur Arbeit. Nur sind diese Fähigkeiten dort dann oft nicht gefragt. Was schade ist, weil dadurch viel Potential verloren geht. Solange die Organisationen hierarchisch strukturiert sind, ist es fast unmöglich, dieses Potential zu nutzen. Dafür bräuchte es Arbeit am System.

Wie es gelingt, Veränderungen anzugehen, können wir von Pinguinen lernen. «Das Pinguin-Prinzip» von John Kotter ist eine humorvolle Business-Fabel, die Strategien für erfolgreichen organisatorischen Wandel vermittelt. Wir besprechen das Buch in unserem Buchklub am 31. August 2020. Wer sich dafür interessiert, darf sich gerne anmelden (via Slack).

Herzlich grüsst crearium.

Luzia Anliker, Beat Kunz
 
zum Seitenanfang

Blogbeiträge im Juli

Delegieren

Was auf den ersten Blick nach Vertrauen aussieht, ist in Wirklichkeit Misstrauen. Wie ein Manager seine Delegation von Entscheiden und Verantwortung gleich wieder rückgängig machte.

Zum Beitrag

Team

In einem Workshop zum Thema Zusammenarbeit tauchte die Frage auf: Sind wir eigentlich ein Team oder eine Gruppe? Was ist der Unterschied? Und wie wirkt sich das auf die Zusammenarbeit aus?

Zum Beitrag

Veränderung

Der Mittagsanlass «Learn+Lunch» befasste sich mit den Veränderungen in der Arbeitswelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschten sich zu ihren Erfahrungen und Beobachtungen aus und nahmen zahlreiche Erkenntnisse mit.

Zum Beitrag

Sommer 2020

Noch ist der Sommer nicht vorbei. Wir wünschen Ihnen weiterhin schöne, warme, erholsame und virenfreie Sommertage. Wir sehen uns!

zum Seitenanfang

Buchklub – denken beim Lesen

Buchklub

Austausch zum Buch «Das Pinguin-Prinzip»: Freitag, 31. August 2020

Lesen bildet und löst eigene Überlegungen aus. Der Buchklub dient dem Austausch und der Auseinandersetzung mit anderen zu eben diesen Überlegungen. Wer gerne liest und gerne denkt, ist hier richtig.

Zum Buchklub

«Mahlzeit» – essen, reden, netzwerken

zum Blogbeitrag

Nächste «Mahlzeit»:
Dienstag, 15. September 2020

Sie sind am Austausch im beruflichen Kontext interessiert? Dann essen Sie mit uns! An der kostenlosen «Mahlzeit» nehmen vier bis sechs Gäste und zwei Gastgeber von crearium teil. crearium serviert ein unkompliziertes Mittagessen, bei dem sich die Teilnehmenden zu einem selbst gewählten Thema austauschen.

Zur «Mahlzeit»

Umgang mit Komplexität in der Arbeitswelt

Der Workshop zeigt auf, wie sich die Wirtschaftswelt gewandelt hat und wie wir den Herausforderungen bei der Arbeit begegnen können. Der Workshop richtet sich nach den Interessen der Teilnehmenden und setzt auf Dialog und Partizipation.

Zur Anmeldung

Keine Bilder angezeigt? Zur Webversion des Newsletters

 

vom Newsletter abmelden