Crearium

crearium Newsletter Dezember 2021

 

###USER_tx_directmailsubscription_localgender### ###USER_first_name### ###USER_last_name###

 

Finden, anreichern, teilen. Das könnte ein Motto für Weihnachten sein. Oder es könnten die drei Schritte bei Content Curation, also dem Kuratieren von digitalen Inhalten, sein. Bei Content Curation geht es darum, anderen eine persönliche Selektion von guten Inhalten zur Verfügung zu stellen. Das ist hilfreich, weil der so zur Verfügung gestellte Inhalt einordnet und den Nutzerinnen und Nutzer Orientierung gibt.

Nicht nur aus Content-Curation-Überlegungen, sondern auch um der reinen Unterhaltung willen, stellen wir in der Vorweihnachtszeit eine Übersicht von TV Spots zusammen. Sie sind eine wunderbare Gelegenheit zu beobachten und zu vergleichen, wie sich Unternehmen präsentieren und wahrgenommen werden wollen. Und sie geben einen guten Einblick in das aktuelle Zeitgeschehen, in dem sie Ereignisse des vergangenen Jahres aufnehmen.

Was war Ihr Highlight des vergangenen Jahres? Welche Erkenntnis aus diesem Jahr ist für Sie besonders wichtig? Welche Schlüsse ziehen Sie daraus für die Zukunft? Das Jahresende lädt geradezu ein, zurück- und vorauszublicken. crearium macht das auch und zieht sich dafür in die Winterpause zurück. Wir melden uns wieder Mitte Januar.

Herzlich grüsst crearium.

Luzia Anliker, Beat Kunz
 

Blogbeiträge im Dezember

Content Curation

Content Curation ist nicht einfach kopieren und teilen. Es erzeugt einen echten Mehrwert, weil es einordnet.

Zum Beitrag

TV Spots

Die Weihnachtsspots geben einen Einblick in das aktuelle Zeitgeschehen. Zum Schmunzeln und Nachdenken.

Zum Beitrag

Umgang mit Komplexität in der Arbeitswelt

Der Workshop zeigt auf, wie sich die Wirtschaftswelt gewandelt hat und wie wir den Herausforderungen bei der Arbeit begegnen können. Der Workshop richtet sich nach den Interessen der Teilnehmenden und setzt auf Dialog und Partizipation.

Zur Anmeldung

Buchklub – denken beim Lesen

Lesen bildet und löst eigene Überlegungen aus. Der Buchklub dient dem Austausch und der Auseinandersetzung mit anderen zu eben diesen Überlegungen. Wer gerne liest und gerne denkt, ist hier richtig.

Zum Buchklub

crealog – mit crearium unverbindlich ins Gespräch kommen

Im crealog können Sie eine konkrete Frage mit uns von crearium eine Stunde lang unverbindlich und kostenlos besprechen. Während dieses Gesprächs skizzieren wir gemeinsam den Sachverhalt, diskutieren darüber und Sie erhalten Anregungen von zwei aussenstehenden Fachpersonen.

Zum crealog

Keine Bilder angezeigt? Zur Webversion des Newsletters

 

vom Newsletter abmelden