26.08.2020

Comeleon Konferenz vom 23. und 24. September 2020

Eine Empfehlung und ein Angebot von crearium.

Comeleon

crearium bietet Satellitenveranstaltungen zur Comeleon Konferenz in Stuttgart an.

Die Arbeitswelt ist im Wandel und aus unserer Sicht ist es gerade im Moment eine sehr kluge Investition, einige Sachen zu überdenken oder neue Denkmodelle zu entwickeln. Ein Anlass, der sich aus unserer Sicht hervorragend dazu eignet, ist die Comeleon Konferenz vom 23. und 24. September 2020 in Stuttgart.

Warum empfehlen wir diese Konferenz?

Weil dort Praktiker erzählen, wie sie mit Komplexität, Wertschöpfung und Kollaboration umgehen. Weil dort Unternehmer erzählen, wie sie neue Denkmodelle gefunden haben und die Organisation zusammen mit den Kollegen und Kolleginnen anders gestalten. Und weil Sie dort Inputs erhalten zu den Themen «Selbstorganisation», «Innovation» und «Transformation». Und zwar von Menschen, die sich seit Jahren mit diesen Themen beschäftigen und sie umsetzen.

Perlen aus dem Programm

  • Jos de Blok, Gründer von Buurtzorg (holländische Spitex): Mit seinem einzigartigen Organisationsmodell, das auf Selbstorganisation beruht, beschäftigt Buurtzorg heute über 14'000 Pflegekräfte, die ohne Hierarchie und ohne Chef arbeiten.
  • Stephanie Borgert, Weiterdenkerin: Komplexität gehört zu ihrem Tagesgeschäft – als Führungskraft in der IT-Branche, im Management ihres eigenen Unternehmens ebenso wie bei der Beratung grosser Projekte.
  • Wolf Lotter, Publizist: Er gilt als einer der Vordenker in der Entwicklung von der alten Industriegesellschaft hin zur neuen Wissensgesellschaft.
  • Niels Pfläging, Leadership Philosoph: Er ist der Gründer des BetaCodex-Netzwerks und Business-Vordenker.
  • Silke Hermann, Business Humanistin: Sie ist Gründerin des B2B start-up «red42» und Leadership- & Lernexpertin.
  • Matthias Gotz, New Work Experte: Er unterstützt mit seiner Expertise DAX-Konzerne in ihren Digitalisierungs- und Transformationsinitiativen.
  • Andreas Schlegel (Beta-Unternehmer) und Felix Mergele (Business- and Product-Development) berichten aus der Transformation bei der FSM AG, die sie initiiert und begleitet haben.

Wir kennen viele der Mitwirkenden persönlich und können aus eigenen Erlebnissen und Lernerfahrungen diese Inhalte sehr empfehlen. Ausserdem ist mit dem Veranstaltungsduo Vetturelli ein inspirierender Rahmen gewiss. Hier gibt es mehr Informationen zur Konferenz: https://www.comeleonconference.de

Spannende Themen, aber zu weit weg?

In Kooperation mit den Veranstaltern der Comeleon Konferenz bietet crearium eine weitere Möglichkeit an: die Satellitenveranstaltungen zur Comeleon Konferenz. Zusammen mit anderen Interessierten nehmen Sie in einem entspannten Rahmen bei crearium an der Konferenz per Live-Übertragung teil. In den Pausen lernen Sie andere Unternehmer und Unternehmerinnen, Lösungssuchende und Entscheider und Entscheiderinnen kennen und können sich zu den Inhalten austauschen. Während den Workshop-Sequenzen, die an der Satellitenveranstaltung nicht gezeigt werden, bieten wir Transferreflexionen und Vertiefungsgesprächen als Ergänzung zu den Keynotes der Konferenz an.

Interessiert? Hier erfahren Sie mehr über das Angebot von crearium. Oder nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf. Wir erzählen Ihnen gerne mehr darüber.

Autor

Luzia Anliker

Luzia Anliker ist Beraterin und Coach. Im Blog berichtet sie aus ihrer langjährigen und vielfältigen Tätigkeit bei crearium.

Alle Blogbeiträge dieser Autorin

Kommentare(0)

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Zwingende Felder sind mit einem * markiert!

zum Seitenanfang